Anthroposophie und Welt-Entwicklung

   Mi., 21. September 2022
   19:30 Uhr

Gibt es eine Art geistige Geografi e über die Erde hin? Gedankenbildung und Weltwahrnehmung des Ostens im Gegensatz zu der des Westens. Ideologie und Wiklichkeit – Realität und Schein.

Vortrag, Übungen und Gespräch mit Klaus Bracker

Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Programm August - Dezember 2022

rsh_progr-03-2022_web.pdf (517 kB)