Hilma af Klint

   Sa., 10. Juni 2023
   17:00 Uhr

Künstlerin – Forscherin – Medium, Zeitgenossin Rudolf Steiners

Vortrag und Film mit Dr. Iris Müller-Westermann (Stockholm)

17:00 – 18:30 Uhr
Hilma af Klint: Künstlerin – Forscherin – Medium, Zeitgenossin Rudolf Steiners
Vortrag von Dr. Iris Müller-Westermann

19:30 – 21:00 Uhr
Jenseits des Sichtbaren – Hilma af Klint
Film über Hilma af Klint mit Einleitung von Dr. Iris Müller-Westermann

Dr. Iris Müller-Westermann hat 2013 mit „Hilma af Klint. Eine Pionierin der Abstraktion“, die erste Retrospektive der Künstlerin für das Moderna Museeta in Stockholm kuratiert. Die Ausstellung wurde von einer Million Menschen besucht und ist in sechs anderen wichtigen europäischen Museen zu sehen gewesen, u.a. in Deutschland im Hamburger Bahnhof in Berlin. 2020-2021 kuratierte Frau Müller-Westermann eine Ausstellung zu Hilma af Klint im Moderna Museet in Malmö, in der sie auf die Forscherin, Künstlerin und die mediale Arbeitsweise von af Klint einging.

Dr. Iris Müller-Westermann studierte Kunstgeschichte und Philosophie und promovierte in Hamburg. Sie war viele Jahre am Munch Museum in Oslo und dann am Moderna Museet in Stockholm tätig. Bis 2022 leitete sie als Direktorin das Moderna Museet in Malmö.

Gesamtkarte: 30 €, erm. 20 € / Einzelkarte: 15 €, erm. 10 €

Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Progamm Januar - März 2024

rsh_progr_1-2024_web.pdf (1 MB)