Veranstaltungen August bis Dezember 2018


Veranstaltungsprogramm des Rudolf Steiner Hauses Hamburg

September

Dientag, 04. September 2018, 19.30 Uhr

Die Entstehung des Rhythmus und des rhythmischen Systems

Vortrag von Martin Straube

Eintritt frei. Spenden erbeten (Richtsatz: 10,- €)

Veranstalter: Carus Akademie

Freitag, 07. September 2018, 19.30 Uhr

„Es gibt nur Einen Tempel in der Welt, und das ist der menschliche Körper…“ (Novalis)

Vortrag von Dr. Barbara Treß

Eintritt: 10,- €

Veranstalter: Carus Akademie

Samstag, 15. September 2018, 16.00 - 22.00 Uhr

Grosses Fest zum 25 jährigen Jubiläum des Berufsverbands der Eurythmisten

25 jährigen Jubiläum des Berufsverbands der Eurythmisten

Es erwartet Sie ein buntes Programm mit Eurythmie, Musik, Grußworten, Imbiss und Kaffee und eine Fotoausstellung von Charlotte Fischer zum Thema Eurythmie. Sie sind herzlich willkommen mitzufeiern.

BV-Mitarbeiter

Eintritt frei (Spendenkorb)

Veranstalter: BVDE Berufsverband der Eurythmisten in Deutschland e.V.

Sonntag, 23. September 2018, 9.30 - 14.00 Uhr

Das „kosmische Vater-Unser“. Zur Grundsteinlegung des ersten Goetheanum.

Eurythmie-Seminar mit Frederike von Dall´Armi

Kosten: 45,- €, Ermäßigung möglich

Anmeldung unter Tel.: 040-648 21 60 oder vondallarmi@eurythmiewerk.de

Sonntag, 23. September 2018, 19.30 Uhr

Konzert zur Eröffnung des Studienjahres von MenschMusik Hamburg

mit Werken von Ludwig van Beethoven (Sonate für Klavier und Violoncello C-Dur, op. 102),
Alfred Schnittke (Sonate für Violoncello und Klavier, 1978) u. a.
Barbara Hanssen (Cello), Yasuko Oshikawa (Klavier), Sabine Heitsch (Flöte)

Eintritt frei, Spenden erbeten

Veranstalter: MenschMusik e.V.

Dientag, 25. September 2018, 19.30 Uhr

Das Alter des 9./10. Lebensjahres („Rubikon“) und seine Bedeutung für die weitere Biographie

Im „Rubikon“ ordnen sich die Rhythmen des Kindes und es erlernt dabei grundlegende soziale Fähigkeiten

Vortrag von Martin Straube

Eintritt frei. Spenden erbeten (Richtsatz: 10,- €)

Veranstalter: Carus Akademie

Freitag, 28. September 2018, 18.00 - 21.30 Uhr

Mitten im digitalen Wandel

Robin Schmidt

mit Robin Schmidt, Basel


18.00-19.30 Uhr, Vortrag & Seminar 1:

Leben und Bewusstsein in der digitalen Lebenswelt – Perspektiven menschlicher Kultur

20.00-21.30 Uhr, Vortrag & Seminar 2:

Elemente einer «Erziehung zur Freiheit» im digitalen Wandel – Perspektiven der (Waldorf-)Pädagogik

Robin Schmidt studierte Philosophie, Kulturgeschichte und Erziehungswissenschaft. Er leitet die Forschungsstelle Kulturimpuls (www.kulturimpuls.org) am Goetheanum, wo er derzeit an einem Forschungsprojekt über «Menschlichkeit der Digitalmoderne» arbeitet. Er ist außerdem wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Pädagogischen Hochschule FHNW in Basel mit einem Forschungsprojekt über «Lehren und Lernen in einer Welt totaler digitalen Digitalität». Er ist verheiratet und Vater von drei Teenagern.

Eintritt je Vortrag 10,- €, ermäßigt 7,- € ; Gesamt 15,- €, ermäßigt 10,- €

Veranstalter: Rudolf Steiner Haus Hamburg e.V.

Robin Schmidt

Samstag, 29. September 2018, 15.00 - 18.30 Uhr

„Menschenseele, du lebest...“ – Zu den Rhythmen des Grundsteinspruchs

Vorträge und eurythmische Demonstrationen mit Ursula Zimmermann und Kirsten Grams

Eintritt: 15,- €, ermäßigt 10,- €

Veranstalter:
Anthroposophische Gesellschaft – Kooperation von Zweig am Montag, Anthroposophische Gesellschaft - Zweig am Rudolf Steiner Haus und dem Arbeitszentrum Nord



Aktuelles



Hier können Sie das Veranstaltungs-
programm des Rudolf Steiner Hauses
für August bis Dezember 2018 als PDF-Datei
downloaden


Das Kursprogramm in der Übersicht für August bis Dezember 2018 finden Sie hier





Download - Adobe Reader Download - Adobe Reader

Newsletter bestellen:


Anrede:

Ihr Name:

Ihre Email-Adresse:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage und zum Versand des Newsletter elektronisch erhoben und gespeichert werden.



Seite drucken