Die Demokratie braucht uns - Was tun gegen eine zerrissene Gesellschaft?

   Do., 19. September 2024
   19:00 Uhr

Claudine Nierth, Jahrgang 1967, ist Bundesvorstandssprecherin von Mehr Demokratie e.V. und setzt sich seit Jahren für direkte Demokratie und Bürgerbeteiligung durch geloste Bürgerräte ein. Mit Mehr Demokratie initiierte sie mehrere erfolgsreiche Volksbegehren und die ersten beiden losbasierten Bürgerräte auf der Bundesebene sowie den Bürgerrat Ernährung für den Bundestag.

2018 erhielt Claudine Nierth für Ihr Engagement das Bundesverdienstkreuz. Sie ist Politaktivistin, Künstlerin und Autorin. Ihr Schwerpunkt liegt in der Gestaltung sozialer Prozesse. Ihre beiden Bücher Die Demokratie braucht uns! Und Die zerrissene Gesellschaft sind im Goldmann Verlag erschienen.

Eintritt: auf freiwilliger Basis

Mut zu Zwischentönen und Rudolf Steiner Haus Hamburg

Programm September - Dezember 2024

rsh_progr_3-2024_web.pdf (1 MB)