Lebensspuren - Zukunftswege

   Fr., 05. April 2024
   14:00 Uhr

Fr, 05.04. 14:00 – 19:00 Uhr / Sa, 06.04. 10:00 – 18:00 Uhr / So, 07.04. 10:00 – 14:00 Uhr

Vertiefung zur Karmapraxis

Workshop mit Jaak Hillen und Martin Lehnert

Der Workshop kann als Einstieg genutzt werden oder als Vertiefung für Menschen mit Vorerfahrung. Alle sind willkommen.

Wir stellen die Methode „Zeitenfenster“ vor. Sie ist spielerisch und konzentriert. Systematisch, künstlerisch und mit Humor lesen wir in unseren Lebensspuren. Wir finden Bilder für die ätherischen Kräfte im Schicksal. Übend schöpfen wir Kraft, karmische Belastungen zu verwandeln und frei zu werden für zukünftige mutige Schritte.

An diesem Wochenende gleich nach Ostern betrachten wir in mehreren Bildern unsere Lebensspuren und zukünftige Möglichkeiten. Wir versuchen das Schicksalswirken zu lesen und kreativ zu verwandeln bis zu neuen Schritten. Besondere künstlerische Begabung ist nicht erforderlich. Jedes Bild spricht. Erkennend, fühlend und willentlich finden wir Zukunftswege.

Der Workshop führt über zwei Nächte, das „Nachtlernen“ unterstützt den Prozess.

Zeitenfenster: Jaak Hillen erläutert im Buch „Wege des Willens“: „Es geht dabei darum, über das Zeichnen und Malen die Karmaarbeit kennenzulernen. Die Übung basiert auf der Arbeit mit Triptychen, nur mit dem Unterschied, dass es die möglichen Ursachen offenlässt und sie nicht unbedingt in diesem Leben verortet. Das Triptychon wird noch um die helle und die dunkle Seite ergänzt, um die Sehnsüchte und den Widerstand, wodurch es zu einem Pentaptychon wird oder zu einem Kreuz mit dem „Jetzt“ als Zentrum. Den Widerstand verwenden wir für den Sprung in die karmische Vergangenheit, die Sehnsucht für die Suche nach der ungeborenen Zukunft, oder andersherum… Man sollte mit der Übung am besten spielerisch umgehen. Alles ist in Entwicklung.“

Kostenbeitrag 250 €
Zeitige Anmeldung bis zum 04.03.2024 erbeten unter: ml@martinlehnert.com

Jaak Hillen, Künstler, Begleiter von Prozessen im Künstlerischen und im Sozialen, Begleiter bei Schicksalsfragen. Lille, Belgien. art4coaching.eu
Martin Lehnert, Anwalt, Mediator, Begleiter in Prozessen zu Organisationsentwicklung, Qualitätsmanagement und Karmapraxis. Hamburg. martinlehnert.com

Veranstalter: Zweig am Montag AGiD Hamburg, Therapeutikum HH West

Progamm Januar - März 2024

rsh_progr_1-2024_web.pdf (1 MB)